HUAWEI Mate 40: Release-Datum und Kameramodule geleakt

Es gibt neue Infos zur HUAWEI-Mate-40-Reihe. Ein auf Twitter veröffentlichtes Poster verrät uns den Zeitraum des Release-Datums. Außerdem gibt ein Weibo-Leak Einblick, inwiefern sich die Kameras der einzelnen Modelle unterscheiden.

Allmählich wird es rund um das HUAWEI Mate 40 lauter. Nachdem die neue Smartphone-Reihe lange Zeit aufgrund des US-Handelsembargos und der Corona-Pandemie unterhalb des Radars geflogen ist, häufen sich nun die Leaks und Infos – Ein eindeutiges Zeichen dafür, dass der Release nicht mehr lange auf sich warten lässt. Tatsächlich gibt es seit kurzem sogar bereits sehr konkrete Hinweise darauf, wann wir die HUAWEI-Mate-40-Reihe erwarten dürfen.

Ein auf Twitter und Weibo veröffentlichtes Foto von einem scheinbar offiziellen HUAWEI-Poster verrät uns den groben Zeitraum des Release-Datums. „On sale in October 2020“ heißt es dort. Da es sich um ein chinesisches Poster handelt, ist damit wohl in erster Linie der Verkaufsstart in China gemeint. Ob die HUAWEI-Mate-40-Reihe auch in Deutschland im Oktober erscheint, bleibt abzuwarten.

Smartphone-Cases verraten Details über die Kameraausstattung

Ein weiterer Leak verrät uns neue Details zur Kameraausrüstung der HUAWEI-Mate-40-Reihe. Im chinesischen Social Network Weibo wurde ein Bild gepostet, auf dem die Hüllen der drei neuen Smartphones samt Zuordnung zu sehen sind. Interessant ist hier, dass das HUAWEI Mate 40 Lite scheinbar das größte der drei Smartphones sein wird. Das Premium-Modell, das HUAWEI Mate 40 Pro, ist etwas kleiner, während das HUAWEI Mate 40 deutlich kürzer ausfällt.

Die Smartphone-Cases verraten uns aber nicht nur die Größe der Geräte, sondern auch mit welchen Kameramodulen sie ausgestattet sind. Das HUAWEI Mate 40 Lite ist mit einer länglichen, horizontal angeordneten Triple-Kamera ausgerüstet. Beim HUAWEI Mate 40 und HUAWEI Mate 40 Pro kommt hingegen ein rundes Quad-Kameramodul zum Einsatz, wie wir es vom HUAWEI Mate 30 Pro kennen.  Über die einzelnen Sensoren und deren Auflösung verrät uns der neue Leak jedoch nichts.

Du brauchst mehr Infos? Wir haben für Dich gesammelt: Hier geht’s zum HUAWEI-Mate-40-Gerüchteartikel.

Quelle: Weibo, Areamobile


arrow_upward share