1. Startseite
  2. News
  3. Trends

Der Handyhersteller OnePlus zeigt sein neues Flaggschiff. Es trägt den Namen OnePlus 7T und ist die aufgemotzte Version des Vorgängers OnePlus 7. Was das High-End-Smartphone für Preisbewusste drauf hat, liest Du hier nach.

OnePlus hat gestern der neugierigen Tech-Öffentlichkeit sein neues Prestige-Smartphone vorgestellt: Das OnePlus 7T ist eine rundum verbesserte Version des Mitte des Jahres vorgestellten Vorgängers OnePlus 7. Der chinesische Handyhersteller hat vor allem in Sachen Kamera, Display und Leistung mächtig Hand angelegt und dem neuen Herbst-Flagschiff einen High-End-Anstrich verpasst.

OnePlus 7T: Die technischen Highlights

Die Leistung des OnePlus 7T macht auf dem Papier einen hervorragenden Eindruck. Im Inneren taktet Qualcomms Super-Prozessor Snapdragon 855 Plus, dem 8 GB Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. Angetrieben wird das Gerät von Android 10. Damit sollte das OnePlus 7T im Alltag blitzschnell und ruckelfrei performen. Komplettiert wird diese überzeugende technische Ausstattung von dem 128 GB großen internen Speicher sowie dem 3.800 mAh starken Akku. Auch Features wie ein Fingerabdrucksensor im Display oder eine Dual-SIM sind mit an Bord. OnePlus hat zudem ein Herz für Gamer. Denn das 6,55 Zoll große AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixel und der Bildwiederholrate von 90 Hertz sollte für ein Spielerlebnis der Extra-Klasse sorgen.

Eine Linse mehr: OnePlus pimpt die Kamera

In Sachen Kamera legt OnePlus ordentlich nach und verpasst dem neuen Vorzeigemodell eine Triple-Cam mit einem 48-MP-RGB-Seonsor mit Bildstabilisierung und einer f/1.6-Blende, einem 12-MP-Teleobjektiv mit zweifachem optischen Zoom und f/2.2-Blende sowie einem 16-MP-Ultraweitwinkel-Sensor mit f/2.2-Blende. Hochklassige Fotos, ob Panorama oder Nahaufnahmen, sind bei dieser Kamera-Ausstattung garantiert.

Preis und Markteinführung in Deutschland

Zum Preis und zum Verkaufstermin hat OnePlus noch keine Angaben gemacht. Der Vorgänger, das OnePlus7, kostete bei der Markteinführung 559 Euro. Es ist realistisch anzunehmen, dass das an Upgrades nicht gerade arme OnePlus7T zu einem höheren Preis über die Ladentheke gehen wird. Wir halten Dich auf dem Laufenden.

Quelle: inside-digital.de.

arrow_upward