Samsung Galaxy Note 20 Ultra: Alle Daten geleakt

Ein umfassender Leak hat alle technischen Spezifikationen des Samsung Galaxy Note 20 Ultra veröffentlicht. Was im Samsung-Handy drinsteckt, erfährst Du bei uns.

Eigentlich sollte das Samsung Galaxy Note 20 Ultra erst im August zum Unpacked Event von Samsung präsentiert werden. Ein umfangreicher Leak macht die Überraschung nun allerdings kaputt: Sofern man Winfuture Glauben schenkt, sind nun alle technischen Daten des neuen Flaggschiffs bekannt. Richtig sicher können sich Nutzer und Fans zwar erst nach der offiziellen Präsentation sein, erfahrungsgemäß sind die Angaben der Webseite jedoch zuverlässig.

Das steckt drin im Samsung Galaxy Note 20 Ultra

Winfuture zufolge soll das Samsung Galaxy Note 20 Ultra über ein 6,9 Zoll großes OLED-Display mit einer Auflösung von 3.200 x 1.440 Pixeln verfügen. Die von der Webseite veröffentlichten Fotos zeigen das Note 20 mit abgerundeten Kanten und einer Frontkamera, mit einer Auflösung von 10 Megapixeln. Darüber hinaus soll eine Triple-Rückkamera verbaut sein, die mit 108 + 12 + 12 Megapixeln Fotos knipst. Auf den Qualcomm Snapdragon muss das Samsung-Smartphone Winfuture zufolge verzichten. Stattdessen soll der hauseigene Exynos 990 zum Einsatz kommen. Ihm zur Seite könnten 12 GB Arbeitsspeicher sowie wahlweise 256 oder 512 GB interner Speicher stehen. Weitere Varianten sowie eine 5G-Unterstützung sind nicht ausgeschlossen. Der Akku soll 4.500 mAh stark und per Schnelladefunktion im Handumdrehen wieder mit Energie versorgt sein.

Für Gaming-Fans soll das Note 20 Ultra außerdem etwas ganz Besonderes beherbergen: Die Optimierung für Xbox-Cloud-Gaming. So ließen sich über 90 Spiele auf dem Smartphone streamen. Einen vergleichbaren Service bietet Sony für eigene Smartphones und die Playstation an. Der Preis für das Samsung Galaxy Note 20 Ultra ist noch unbekannt, vermutlich wird es jedoch die 1.000-Euro-Marke überschreiten.

Am 5. August, also in etwa zwei Wochen, wird das Smartphone offiziell präsentiert. Um Dir die Wartezeit bis dahin zu verkürzen, haben wir einen Artikel mit allen bekannten Informationen zur Note-20-Reihe für Dich parat.

Quelle: Winfuture


arrow_upward share