Samsung: Unpacked-Event für neues Smartphone angekündigt

Samsung hat das nächste Unpacked-Event für dieses Jahr angekündigt, auf dem der Hersteller vermutlich ein weiteres Smartphone vorstellen wird. Das Unternehmen selbst gibt dabei Hinweise darauf, was Dich erwartet. 

Vor wenigen Stunden hat Samsung auf Twitter das nächste Unpacked-Event für 2020 angekündigt und dabei direkt auch ein Datum geliefert: Am 23. September 2020 wird der südkoreanische Hersteller unter dem Slogan “Unpacked for Every Fan” weitere Hardware vorstellen. Damit folgt nun die nächste virtuelle Vorstellung, nachdem bereits im August unter anderem die Galaxy-Note-Reihe und das Galaxy Z Fold2 gezeigt wurden. Du kannst die Präsentation am 23.9 ab 16:00 Uhr (MESZ) über Samsungs Event-Seite oder den YouTube-Kanal im Livestream verfolgen. 

Samsung-Event: Wird ein günstiges Galaxy S20 mit Snapdragon gezeigt? Was wir erwarten können 

Der Teaser von Samsung lässt bereits einige Vermutungen zu, was genau auf dem Event vorgestellt werden könnte. Branchenkenner erwarten, dass es sich bei dem angedeuteten Smartphone um ein neues Modell für die Galaxy-S20-Familie handelt: Das “Samsung Galaxy S20 Fan Edition” soll als günstigeres Galaxy S20 positioniert werden. Um dieses Ziel zu erreichen, schraubt Samsung an der Ausstattung: Das Display soll maximal mit Full-HD auflösen, aber weiterhin eine Bildwiederholrate von 120 Hz bieten. Auch der Arbeitsspeicher beträgt angeblich nur 6 GB. Bei der Kamera setzt das Unternehmen mutmaßlich auf ein Triple-Setup aus Haupt-, Zoom- und Weitwinkelkamera. Eines ist besonders interessant: Samsung soll das preiswerte “Galaxy S20 FE” mit zwei unterschiedlichen Prozessoren anbieten. Wer das 4G-Modell kauft, bekommt ein Smartphone mit Exynos-990-Prozessor, die 5G-Version könnte hingegen mit dem leistungsstärkeren und effizienteren Snapdragon 865 ausgestattet sein.  

Ob die Gerüchte und Leaks tatsächlich stimmen und ob Samsung nicht doch noch weitere Überraschungen bereithält, erfährst Du am 23. September um 16:00 Uhr. 

Quellen: WinFuture9to5Google 


arrow_upward share